Zur offiziellen Seite des FC Schalke 04
S04WORLD.DE

16.12.2018
04:20:04

Vereinsdaten
Chronik
Vereinslieder
Kader
Personen
Bundesliga
DFB-Pokal
Euro-League
Champions-League
Tabelle (1. Liga)
Tabelle (2. Liga)
Archiv
Gästebuch
BuLi-Links
Partner
Kontakt
Impressum
Datenschutz

Besucher 866861; Zur Statistik
seit 12.03.2001

Solidarität mit der "kleinen Gruppe"

info-mails.de

Gästebuch

Insgesamt 245 Einträge auf 25 Seiten

Jupp Krupp
05.04.2011
21:28 Uhr

reinhard.niemczyk@t-online.de
Meine Hochachtung dem S 04-Team in Mailand. Einfach ein Fußball-Genuss: spannend, dramatisch, am Ende überlegen und gut.... Danke für dieses WUNDERbare Spiel, disen fantastischen Fußballabend. Es ist bereits jetzt als "Wunder von Mailand" in die Annalen eingegangen.
Für das Rückspiel drücke ich Euch die Daumen und wünsche Euch Glück(auf), Jupp.

sabine
21.03.2011
04:12 Uhr

sehr schöne seite

Kommentar:
Link entfernt, so etwas möchte ich hier nicht ...


JJ
17.03.2011
11:23 Uhr

jung.j@superkabel.de
Habt Ihr Geld zuviel? Schmeißt den Tönnies raus!!!

Jogi
16.03.2011
19:04 Uhr

joerg_draack@web.de
Hallo,
jetzt reicht es. Wie blöd muss man sein... Da kommt mal ein Trainer der auch noch Erfolg hat und dann schmeißen die Ihn raus. Ich bin jetzt schon sehr lange Jahre Fan des S04 und werde wegen diesem inkompetenten Wurstvekäufer meine Fanzugehörikeit des S04 aufkündigen.

Man wird noch senhen das S04 alle Wettbewerbe verlieren wird und auch noch in den Abstiegskampf kommen wird, Vielleicht werden dann endlich mal alle aufwachen was bei dieser Vereinsführung(Wurstverkäufer) so abgeht.

Wünsche dem S04 das sie Ihrgendwann unter einer besseren Führung zu Erfolgen kopmmt.

Machs Gut S04

Jacqueline
16.03.2011
16:46 Uhr

Der Rauswurf von Felix Magath war das wohl dümmste was Schalke machen konnte. Als ob die Spieler den Arsch durch seinen Rauswurf mehr hoch bekommen würden.
Immerhinb muss man beachten, dass Magath außerhalb der Bundesliga große Erfolge erzielt hat.
Außerdem war er es, der unseren Verein in der letzten Saison so weit nach vorn gebracht hat.
Ich finde es generell unmöglich, dass die Schuld immer beim Trainer gesucht wird.
Schalke ist eine Mannschaft und sollte auch wie eine Mannschaft agieren, dass heißt das diese den Trainer mit einbezieht und nicht die Schuld, für unter dem Durchschnitt stattgefunde Spiele, bei einer Person gesucht wird.
Wir werden ja sehen was aus Schalke wird. Leider ohne Felix Magath

David
16.03.2011
16:36 Uhr

Ihr habt so Recht.Ich könnte kotzen,warum nimmt der alte Wurstverkäufer nicht Mal selbst seinen Hut,Magath ist und bleibt der richtige,von mir werden die in nächster Zeit keinen Cent sehen und ich hoffe das viele so denken und es auch durchziehen werden.Ihr werdet sehen warum Felix gehen musste,nämlich weil er mit aller Macht an Manuel Neuer festgehalten hat aber Schalke eigentlich das Geld aus seinem Verkauf braucht,dieser Verkauf steht jetzt als nächstes an,denkt an meine Worte,aber dann schwöre ich trage ich kein blau-weiss mehr.

Rene
16.03.2011
16:20 Uhr

Jetzt mal ganz ehrlich, Tönnies ist ein Vollidiot!!!Man, ich reg mich da soo drüber auf das die den Top-Mann gefeuert haben.Der alte Vorstand (Möller) hat den Verein kaputt gemacht, Magath richtet das Eisen wieder und nun kommt Tönnies der Penner und zerstört wieder alles!!!
TÖNNIES MUSS WEG!!!

Judith
16.03.2011
12:11 Uhr

j.elfering@hotmail.de
Der Rauswurf von Felix Magath da fehlen einem die Worte. Mittlerweile weiß man gar nichts mehr darauf zu antworten. Es macht keinen Spass mehr Fussball zu verfolgen. Wenn man nicht mehr funktioniert wird man ausgetauscht. Klar im wirklichen Leben ist es ja auch so, aber die letzten Spiele konnten sich doch echt sehen lassen. Man kann nicht immer gewinnen. Die Spieler tun mir auch langsam leid. Die wissen doch gar nicht mehr wo der Hammer hängt. Und dann holen sie sich einen alten Trainer zurück. An seiner Stelle hätte ich sofort abgelehnt. Das ist doch alles echt nicht mehr zu fassen.
Bin gespannt wie das weiter geht.

orti
16.03.2011
11:41 Uhr

orti666@freenet.de
Hallo aus Hamburg !
Ziemlich bescheuert so einen trainer der auch noch Erfolg hat zu feuern, hier in Hamburg wünschten wir uns so einen Mann !
Aber so wird Schalke immer weiter nur von Titeln Träumen !

Mein Beileid !
Orti

ali
16.03.2011
10:20 Uhr

endlich kann Schalke mal einen Titel holen und
dann werfen sie den Trainer und das erreichen des Viertelfinals in der Königsklasse ist ja auch nicht zu verachten.

Jetzt hoffe ich, dass ihr das Pokalfinale verliert und
auch sonst nichts mehr erreicht. Aber das wir mit Horst Held und Tönnis sowieso der Fall sein

Eintrag hinzufügen Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25

Valid HTML 4.01!
Für Inhalte der verlinkten Sites bin ich nicht verantwortlich